opcje binarne platforma po polsku LEIDENSCHAFT im SPORT binära optioner risker metformin online prescription das ist binäre optionen paypal einzahlung LEICHTATHLETIK in LEIBNITZ

Koralpenlauf 2017 – Roadrunner waren (teilweise) offroad unterwegs

Bei perfekten Lauftemperaturen fand am 12. August der 3. Woche-Koralpenlauf in Sankt Oswald/Eibiswald statt. Dieser Lauf, bei dem insgesamt 8 unterschiedliche Bewerbe geboten werden, wird von der Landjugend des Ortes organisiert und hat neben dem Lauferlebnis auch einen karitativen Hintergrund. Mit € 5,- vom Nenngeld in den Erwachsenenklassen wird ein soziales, regionales Projekt unterstützt: dieses Jahr wird der Familie Keller aus Leibnitz geholfen, deren Sohn an einer heimtückischen Muskelkrankheit leidet.

Auch die SU Kärcher Roadrunner waren mit 5 LäuferInnen bei diesem perfekt organisierten Lauf dabei und konnten – wie schon im letzten Jahr – tolle Ergebnisse erzielen. So durften sich opciones binarias automaticas Karin strategia opzioni binarie 10 minuti Eberhardt (Sieg in der AK W65), köpa viagra 200 mg c o d Gerti Satzer (Platz 2 in AK W40) beim Viertelmarathon und binärhandel Manuela Dendl (Platz 3 Gesamtwertung Damen) beim Crosslauf über Weinflaschen bzw. einen Geschenkskorb freuen. köpa Viagra för tjejer Christa und köpa viagra i danmark Jochen (ebenfalls Crosslauf) vervollständigten den "Familienausflug" der Familie Eberhardt: Christa lief als 4. Frau über die Ziellinie, Jochen als 16. in der Gesamtmännerwertung. (Bericht + Fotos: Fam. Dendl)

Weitere Informationen zu diesem Lauf: Koralpenlauf

     

Ergebnisse Mini-Meeting 3 (10.8.2017)

Ergebnis 200m Männer wird nachgereicht!

Mini-Meeting Serie 2017

Bitte um Voranmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

9 Hundertsel an der Medaille vorbei

Barbara verpasst Bronze um 9 Hundertstel und ist glücklich über Platz 4 und neuerliche Bestzeit von 14,54 sec. Herzlichen Glückwunsch zu dieser sensationellen Leistung!

   

 

Update aus Aarhus

Reinhold im Stabhochsprung M65 am 9. Platz mit 2,60 m. Barbara läuft morgen über 80 Hürden um eine Medaille.  

Wir drücken dir ganz fest die Daumen!

 

 

Aktuelles aus Aarhus

Barbara über 80m Hürden W60 mit der drittbesten Zeit (14,60) im Finale. Sie lief im ersten Vorlauf neben Jane Horder, die mit 12,90 sec Weltrekord erzielte. (Info u. Bilder: Reinhold Heidinger)

   

 

Zwischenbericht aus Aarhus von der Masters-EM

implied volatility indicator forex Barbara Heidinger belegte im Speerwurf den hervorragenden 6. Platz in der W60 mit 20,29m. Herzliche Gratulation!

 

Selektive Strecke, extreme Hitze - Loser Berglauf 2017

Am 29. Juli 2017 waren 5 Roadrunner beim 4. Internationalen Loser Berglauf dabei.

Start war in Altaussee, wo ein kurzes Stück auf der Straße zurückgelegt wurde, aber es dann gleich auf den Wanderweg rauf Richtung Loser ging. Die Strecke war von Beginn an hügelig, es waren 8 Kilometer und 1.300 Höhenmeter zu bewältigen. Der erste Teil der Strecke ging durch den Wald, ca. nach Kilometer 4,5 wurde die Loser Panoramastrasse gequert, dann war es mit dem Schatten vorbei und der "Anstieg" auf den Loser konnte beginnen. Der Untergrund war mit groben Steinen schwer zu laufen. Die Hitze war auch nicht zu unterschätzen, dürften 30 Grad gewesen sein.

Nach dem Augstsee hat man dann schon mal kurz das Gipfelkreuz gesehen. Die letzten Kilometer zum Loser Gipfelkreuz waren teilweise sehr anstrengend, man musste einige Passagen kletterten und die Hände zu Hilfe nehmen. Vor dem Gipfel ging es zuerst abwärts, um dann nochmals so richtig bergauf ins Ziel laufen zu dürfen.

Ein sehr anstrengender, aber toller Lauf, der mit einer gigantischen Fernsicht belohnt wurde. (Bericht: Gerti Satzer; Fotos: Gerti Satzer; Jochen Eberhardt)

 

Sponsoren